Die alle zwei Jahre fällige gesetzlich verpflichtende Gefahrengutschulung nach 1.3 ADR "Lithium-Ionen-Batterien (E-Bike)" durch den Arbeitgeber bzw. Online-Serviceanbieter (hier www.gefahrgut-coach.de) wurde vom Berufsschullehrer Detlef Hirsch für die 10 unterrichtenden Lehrer fachübergreifend und erstmalig am 7.02.19 angeboten.

Teil 1: Gesetzlich geregelt sind nur Pflichten für die Anlieferung und Abholung aller Beteiligten an diesem Prozess (Hersteller, Mechaniker, Logistigunternehmen, Annahme/Auslieferung im Betrieb).

Demoversion unter: https://www.gefahrgut-coach.de/online-kurse/lithium-batterien-zellen/

Teil 2: Hier informierte Herr Hirsch kompetent über die Handhabung und Gefahren im nicht minder wichtigen Umgang mit E-Bike-Akkus sowie einzuleitende Sicherheitsmaßnahmen im Betrieb.

Ein kostenpflichtiges Angebot zum Selbstkostenpreis vom Anbieter (s. oben) für das zweite/dritte Abj. (LF7/13) und die Ausbildungsbetriebe ist in Vorbereitung.

 

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com